Schulung für Pflegende

Inhalte

Pflegende müssen oft Künstler der Improvisation sein, um den Alltag zu bewältigen. Sie fragen sich: Wie bleibe ich in der Balance zwischen Anforderungen der Station und den privaten Pflichten? Wo gibt es Ansätze, die schon in die richtige Richtung gehen? Im Alltag finden persönliche Bedürfnisse und Wünsche nur wenig Raum.

Leitung Michael Clausing, System. Berater, Supervisor & Mediator – DGSF
Bernadette Raischl, Dipl.-Psychologin, Psychotherapeutin, Tanztherapeutin, Systemische Supervisorin
Dauer Halber oder ganzer Tag
Ansprechpartner

Michael Clausing,  Systemischer Berater, Supervisor & Mediator - DGSF
Tel: 089 / 13 07 78 - 346
clausing@chv.org

Anmeldung

* = Pflichtfelder