Interkulturelles Forum: Esskulturen und Tischsitten

Inhalte

"Eat when the meal is ready, speak when the time is ripe". Die Esskultur umfasst das gesamte kulturelle Umfeld der Ernährung des Menschen. Wir bewundern beispielsweise die Dekoration, üben uns in Tischsitten, Ritualen und Zeremonien. Köstliche Speisen oder auch regionale Spezialitäten regen unsere Geschmacks- und Geruchssinne an. Noch nach Jahrzehnten, -hunderten der Einwanderung prägt unser Gaumenschmaus unsere kulturelle Identität. Aber was von diesen kulturell geprägten Vorgaben ist einer bestehenden Organisationskultur wie der eines Hospizes machbar?

Ort Christophorus-Haus, Effnerstr. 93, 81925 München
Gebühr 5,-€
Termin Mittwoch, 17. Juni 2020, 17:30 bis 19:30 Uhr
Ansprechpartner

Gunda Stegen, M.A. Erziehungswissenschaft, Konflikt- und Krisenintervention (CAS), 089/130 787-342