Hausführungen

Mehrsprachige Hausführung - Ohne Anmeldung, Eintritt frei!

Sprachen: Deutsch, Englisch und (sudanesisches) Arabisch

Inhalte

Hausführungen bieten Einblicke in die praktische Arbeit im Hospiz. Die vorhandenen Räume und ihre Einrichtung vermitteln eine Idee von den Aktivitäten im Christophorus Hospiz in Bogenhausen. Erfahrene Mitarbeiter*innen berichten über ihre Tätigkeiten: die medizinische Pflege, die hauswirtschaftliche Versorgung und die psychosoziale Begleitung von Schwerstkranken und ihren Angehörigen.
Wenn sie sich speziell über die kultursensible Begleitung und Beratung der Bewohner*innen informieren möchten oder aber eine Hausführung in ihrer Muttersprache wünschen, nehmen Sie den Kontakt zu uns auf.

Leitung Gunda Stegen, M.A. Erziehungswissenschaft, Konflikt- und Krisenintervention (CAS)
Ort Marianne-Meier-Saal, Christophorus-Haus, Effnerstr. 93, 81925 München
Termin Donnerstag, 26. September 2019, 17:30 bis 19:00 Uhr
Termin Samstag, 16. November 2019, 10:00 bis 11:30 Uhr
Termin Mittwoch, 25. März 2020, 16:00 bis 17:30 Uhr

Mehrsprachige Hausführung für geschlossene Gruppen

Wenn Sie sich eine Hausführung in ihrer Muttersprache wünschen, nehmen Sie den Kontakt zu uns auf.

Zielgruppe Migrantengruppen, Familienverbände, Interessierte
Inhalte

Hausführungen bieten Einblicke in die praktische Arbeit im Hospiz. Die vorhandenen Räume und ihre Einrichtung vermitteln eine Idee von den Aktivitäten im Christophorus Hospiz in Bogenhausen. Erfahrene Mitarbeiter*innen berichten über ihre Tätigkeiten: die medizinische Pflege, die hauswirtschaftliche Versorgung und die psychosoziale Begleitung von Schwerstkranken und ihren Angehörigen.
Mehrsprachige Angebote mit Kulturdolmetscher*in / DSG.

Dauer 1,5 Stunden
Termin nach Vereinbarung, mindestens 5 Teilnehmer*innen
Ansprechpartner

Gunda Stegen, 089/130 787-342, stegen@chv.org